• +49 (0) 3928 4572875
  • info@steinzeitdorf-randau.de

Aktuelles

Letzte Änderung: 19. Juli 2022

Foto: Förderverein Randau
Foto: Förderverein Randau

Stellenausschreibung hauptamtlicher Mitarbeiter Bildung f. nachhaltige Entwicklung (BNE)

Der Förderverein Randau sucht ab dem 01.01.2023 eine_n Mitarbeiter_in im Bereich Bildung/ Pädagogik. Der Verein ist Träger des Steinzeitdorfes Randau und wird gefördert vom Land Sachsen-Anhalt.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Terminierung sämtlicher Umweltbildungsmaßnahmen
  • Absprachen mit Schulen, Kindergärten und anderen Projektbeteiligten
  • Anleitung und Kontrolle von Hilfspersonal
  • Kontrolle und Verwaltung des Projektbudgets
  • Koordination des Projektverlaufes hinsichtlich aller Ressourcen
  • Controlling des Projektes
  • Terminüberwachung in Hinblick auf Mittelabforderung zur Aufrechterhaltung der Liquidität im Projektverlauf
  • Pflege der Kontakte zu den Bildungsträgern, Verbänden, Unternehmen und Kooperationspartnern
  • Durchführung und Dokumentation der Umweltbildungsmaßnahmen
  • Berichterstattung gegenüber dem Vorstand und dem LVwA

Ihr Profil:

• abgeschlossener Hochschulabschluss und/ oder gleichwertige langjährige Fähigkeit vorrangig im Bereich Sozialpädagogik, Pädagogik, Gesundheit, Biologie oder Naturschutz.
• Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit MS Office
• Bereitschaft zur Weiterbildung
• Führerschein

Wir bieten eine Stelle nach TvÖD – Entgeltgruppe: E9 mit entsprechenden Lohnsteigerungen.

Bitte fassen Sie die einzelnen Dokumente Ihrer Bewerbungsunterlagen zu einer PDF-Datei zusammen und senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.November 2022 E-Mail an: info@steinzeithaus.de.

Foto W. Florstedt: Das tiefverschneite Steinzeitdorf, Februar 2021
Foto W. Florstedt: Das Steinzeitdorf im Winter

Winterpause 2021/2022

Im November 2021 verabschiedete sich das Steinzeitdorf in die Winterpause. Am Sonntag, 1. Mai 2022 wird voraussichtlich der Start in die Sommersaison 2022 vollzogen werden.

Besucher

In der Sommersaison 2021 konnten im Steinzeitdorf trotz der Einschränkungen infolge Corona knapp 5.000 Besucher, darunter mehr als 100 Gruppen, begrüßt werden.

Medien

Auch 2021 war das Steinzeitdorf in den Medien mehrfach präsent.

So berichtete Radio SAW über das Steinzeitdorf in „Mission Entdecken: Steinzeitdorf Randau“:

https://www.radiosaw.de/steinzeitdorf-randau-0

Rasch-Reinigungs- und Dienstleistungs GmbH Magdeburg spendete

Wir danken der Rasch-Reinigungs- und Dienstleistungs GmbH Magdeburg sehr herzlich für die großzügige Kiesspende für den Boden unserer Backofenüberdachung!

Sparkasse MagdeBurg spendete

Wir danken der Sparkasse MagdeBurg sehr herzlich für die großzügige Geldspende für die Reparatur der Rutsche im Kindersplatz am Steinzeitdorf!

Schulunterricht an der frischen Luft zu Coronazeiten

Führen Sie Ihren Unterricht regensicher im Freien unter unserer Ofenüberdachung durch! Fragen Sie uns an!
info@steinzeitdorf-randau.de

Schulbetrieb (auch außerhalb der Sommersaison), Details unter der Projektseite: https://www.reise-in-die-steinzeit.de/

Streuobstwiese

Im Herbst wird am Eingang des Steinzeitdorfes eine Streuobstwiese mit 16 verschiedenene Obstsorten angelegt.

Weiterführendes Material für Neugierige

Hier finden Sie Links zu interessanten Videos, Materialien, Handreichungen u. ä. :

Projekt Zeitreise – gefördert durch das LVWA Sachsen-Anhalt